Datenschutzerklärung

Mit dieser Datenschutzerklärung informieren wir über Art, Umfang und Zweck der Verarbeitung von personenbezogenen Daten bei Nutzung unserer Internetseiten. Personenbezogene Daten sind alle Daten, die auf sie persönlich beziehbar sind, z.B. Name, Adresse, E-Mail-Adresse, Nutzerverhalten usw.. Bzgl. der in dieser Erklärung verwendeten Begriffe verweisen wir auf die Definitionen in der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO).

Verantwortlicher

siehe Impressum

Kategorien betroffener Personen

Besucher und Nutzer unserer Internetseiten.

Zweck der Verarbeitung

  • Bereitstellung von Informationen zur ev. Andreasgemeinde, Frankfurt a.M. durch den Verantwortlichen.
  • Reichweitenmessung des Internet-Auftritts durch den Verantwortlichen.
  • Beantwortung von Kontaktanfragen und Kommunikation mit Besuchern und Nutzern durch den Verantwortlichen.

Rechtsgrundlage

  • Die Bereitstellung der Informationen dieses Onlineangebotes und die Reichweiten­messung erfolgen aufgrund berechtigter Interessen des Verantwortlichen (Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit f) DSGVO).
  • Die Übermittlung von Kontaktanfragen und die Kommunikation erfolgen mit Einwilligung der Besucher und Nutzer (Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit a) DSGVO).

Zusammenarbeit mit Auftragsverarbeitern und Dritten

Unsere Internetseiten und E-Mail-Postfächer werden gehostet bei: ONE.COM, Copenhagen, Dänemark. Die Rechenzentren der Firma befinden sich in Dänemark.

Wir sind eine Gemeinde der ev. Kirche Hessen-Nassau und teilen personenbezogene Daten unserer Gemeindemitglieder mit unserer Kirchenleitung bzw. beziehen personenbezogene Daten von ihr.

Erhebung personenbezogener Daten bei Besuch unserer Website

Bei unserer oben beschriebenen Reichweitenmessung erheben wir die folgenden personen­bezogenen Daten, die Ihr Browser an unseren Server übermittelt:

  • IP-Adresse
  • Datum und Uhrzeit der Anfrage
  • Zeitzonendifferenz zur Greenwich Mean Time (GMT)
  • Zugriffsstatus/http-Status-Code
  • Jeweils die übertragene Datenmenge
  • Website, von der die Anforderung kommt
  • Die Art des Browsers
  • Das Betriebssystem und dessen Oberfläche
  • Sprache und Version der Browser-Software

Wir verwenden keine Cookies.

Dauer der Speicherung

Die für unsere Reichweitenmessung erhobenen Daten werden fünf Jahre durch unseren Internet-Provider gespeichert.
Kommunikationsdaten speichern wir für die Dauer von zehn Jahren.

Ihre Rechte

Sie haben uns gegenüber folgende Rechte hinsichtlich der Sie betreffenden personenbezogenen Daten:

  • Recht auf Auskunft gemäß Art. 15 DSGVO
  • Recht auf Berichtigung gemäß Art. 16 DSGVO
  • Recht auf Löschung „Recht auf Vergessenwerden“ gemäß Art. 17 DSGVO
  • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung gemäß Art. 18 DSGVO
  • Recht auf Datenübertragbarkeit gemäß Art. 20 DSGVO
  • Recht auf Widerspruch gemäß Art. 21 DSGVO

Bitte wenden Sie sich diesbezüglich an den eingangs genannten Verantwortlichen über die unter Kontaktaufnahme genannte E-Mail-Adresse.

Außerdem haben Sie gemäß Art. 77 DSGVO das Recht, sich an die für Sie zuständige Aufsichtsbehörde zu wenden. In Deutschland zuständig sind:

  • Landesdatenschutzbeauftragte/r für Datenschutz und Informationsfreiheit des jeweiligen Bundeslandes, in dem Sie beheimatet sind.
  • Bundesbeauftragte/r für Datenschutz und die Informationsfreiheit, Husarenstr. 30, 53117 Bonn, E-Mail-Adresse: poststelle@bfdi.bund.deoder poststelle@bfdi.de-mail.de

Geschäftsbezogene Verarbeitung

keine

Kontaktaufnahme

Alle Informationswünsche, Auskunftsanfragen oder Widerrufe zur Datenverarbeitung richten Sie bitte per E-Mail an: datenschutz@andreasgemeinde-ffm.de.