Aktuelles & Termine

Zuletzt aktualisiert: 23.5.2020

trotzdem Kirche!

Ab Pfingsten, 31.5.2020 feiern wir jeden Sonntag unsere Andacht mit bis zu 50 Menschen in der Kirche. Wer zu Hause „trotzdem Kirche!“ feiern möchte, findet unter diesem Link die Liturgie der nächsten Andacht. Die Auslegung für „trotzdem kirche!“ finden Sie als Video unter „immer freitags …“.

Wenn wir in der Kirche zusammen kommen, müssen wir Sicherheits- und Hygienemaßnahmen einhalten. Diese wurden vom Kirchenvorstand am 12.5.2020 beschlossen. Hier finden Sie den ausgehängten Plan.

Alle übrigen Veranstaltungen sind bis auf weiteres abgesagt. Unser Gemeindebüro und auch die Bücherei ist wieder geöffnet. Pfarrerin Sabine Fröhlich ist gerne für Sie telefonisch da! Tel. 50 68 26 05.

trotzdem Abendmahl!

Zusammen im Kirchenraum können wir aus guten Gründen im Moment kein Abendmahl feiern. Daher laden wir Sie und Euch dazu ein, für sich allein oder mit der Familie ein Hausabendmahl zu feiern. Unter diesem Link haben wir für Sie eine Andacht vorbereitet. 

immer freitags …

An dieser Stelle erscheint immer freitags ein Video mit der Auslegung für „trotzdem kirche!“ am folgenden Sonntag d.h. für den 24.5.2020.

Evangelisch.de hat unter coronagebet.de eine Gruppe ins Leben gerufen, die sich so organisiert, dass immer und zu jeder Zeit mindestens eine Person für den guten Ausgang der Corona-Krise betet: Für die Kranken, für die, die besonders viel Arbeit haben, für die, die um ihre Arbeit bangen, für die Hilflosen, für die Helfenden, für die Sterbenden, für die, die gesund werden.

trotzdem Kollekte!

Jeden Sonntag werden in unserer Landeskirche bis zu 50.000 Euro Kollekte eingesammelt. Eine beachtliche Summe, mit denen die Projekte, Initiativen, Einrichtungen, Verbände usw. rechnen können müssen. Wir brauchen daher auch hier eine alternative Form, die Kollekte einzusammeln. Da wir dies im Moment live und in Farbe im Kirchenraum nicht tun können, laden wir Sie und euch ein, zuhause ein Sparschwein oder Kollektenkästchen aufzustellen, in das Sie/ihr jeden Sonntag einen bestimmten Betrag für den jeweiligen Zweck hineinlegt. Ab 17.5.2020 kann die eigene Zuhause-Sammlung bei uns nach der Andacht am 1. und 3. Sonntag im Monat abgegeben werden. Wofür die Kollekte jeweils bestimmt ist, erfahren Sie / erfahrt ihr unter diesem Link.

HAGIOS Livestream mit dem Komponisten Helge Burggrabe

Gemeinsam singen! Freitags um 19 Uhr.
Besonders in diesen Zeiten können die HAGIOS-Gesänge Kraft und Zuversicht geben und uns mit anderen Menschen verbinden, die jeweils an ihrem Ort mitsingen. Eine halbe Stunde Zeit für einen spirituellen Impuls mit Stille, Gesang und klingender Verbundenheit.
Der Link lautet: www.youtube.com/musicainnova

Monatsspruch Mai: Dient einander als gute Verwalter der vielfältigen Gnade Gottes, jeder mit der Gabe, die er empfangen hat! 1.Petr 4,10

Bitte beachten Sie: Eine Notausgabe des Andreasboten wird bis Mitte Mai erscheinen und Sie über unsere weiteren Planungen informieren.